Header_1Header_1

Atemschutzleistungsprüfung (ASLP)

Die ASLP soll im Rahmen der Aus- und Weiterbildung für die Atemschutzgeräteträger, deren Einsätze immer komplexer werden, absolviert werden. Da jeder Geräteträger aber nur einmal die Möglichkeit hat diesen Kurs zu absolvieren, ist die ASLP von großer Wichtigkeit um Erlerntes weiterzugeben und die Zusammenarbeit des Atemschutztrupps zu vertiefen.


Auch das Arbeiten mit der Außenüberwachung ist wesentlich. Kein Mensch kann sich Daten wie Zahlen, Namen, Uhrzeit und Flaschendruck, die für die Einsatzdokumentation wichtig sind, über längere Zeit hinweg in Stresssituationen merken.

 

Die Prüfung wird in Truppstärke von 1:3 durchgeführt. Der Gruppenkommandant  muss nur bei der Stufe Bronze nicht Atemschutzgeräteträger sein. Alles andere ist in der Richtlinie nachzulesen.


Die Stufen Bronze und Silber werden in den Bezirken abgehalten. Die Stufe Gold wird in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark abgehalten.

 

Quelle und mehr Infos unter www.lfv.stmk.at

Aslp b kleinBild / Grafik vergrößern
aslps kleinBild / Grafik vergrößern
ASLP goldBild / Grafik vergrößern

Betriebsfeuerwehr Böhler Bleche GmbH & Co KG  |  Werkstraße 13  |  8682 Hönigsberg  |  +43 3852 55526495  are-Feuerwehr-xya34[at]ddks-bohler-bleche.at